Wir

Bereits im Jahr 1990 gründete sich die Firma Bietsch Immobilien in Ofterschwang. Aus der Zusammenarbeit zwischen Franz Josef Bietsch und seinem Neffen Siegbert Mendler entstand im Jahr 1999 die jetzige Firma Bietsch & Mendler.

Zunächst erstreckte sich das Geschäftsfeld von Bietsch & Mendler auf die Projektierung, Planung, Verwirklichung und Vermietung von Lebensmittelmärkten. So entstanden mehrere Lebensmitteldiscountmärkte.

Im Laufe der folgenden Jahre verbreitete Bietsch & Mendler die Projektbasis und gestaltete den Bahnhof in Marktoberdorf um, und baute einen Aldi-Markt in unmittelbarer Nähe.

Dem schlossen sich der Erwerb und die Beplanung von weiteren Bahngeländen an, bis zum Kauf und der Sanierung des Bahnhofes Immenstadt.

Fortgesetzt nach ersten Berührungspunkten in den Jahren 2001 bis 2004 erschloss sich Bietsch & Mendler den Themenbereich Erneuerbare Energien. In diesem Bereich wurde in den Jahren 2009/2010 eine Windenergieanlage der Firma Enercon projektiert und erstellt.

Wir arbeiten unter klaren Prämissen:

Uns sind ein langfristiger Erfolg des Projektes und ein positiver Effekt auf die Entwicklung der Kommune wichtig.

Wir planen und entwickeln unsere Projekte stets gemeinsam mit den Städten, Gemeinden und Partnern vor Ort.


error: Inhalte sind geschützt!